Aktuelles

Dezember 2017

 

 

27.11.2017

Am Samstag war unser Herbstkonzert. Nach langem Training konnten wir, und unsere Juka Zupfwiesler, jetzt unser Können unter Beweis stellen. Die vielen Proben und der gute Probenbesuch der Musiker/innen haben sich bezahlt gemacht. Nach der Eröffnung des Konzerts durch die Juka und einer kurzen Umbauphase machten wir uns Bereit. Nach gefühlten 30 min. waren die 9 Musikstücke incl. 2 Zugaben, Vesperpause, Ehrungen und Dankesreden vorbei. Insgesamt waren wir aber ca. 2 Std mit musizieren beschäftigt und haben den Zuhörern, nach eigenen Angaben, einen schönen Abend beschert. Diese Kurzweiligkeit beweist, daß alle, Zuhörer/innen als auch Musiker/innen, trotz konzertbedingter Anspannung, sehr viel Spaß an diesem Abend hatten.

Wer also nicht da war hat etwas verpaßt.

Recht herzlich möchten wir uns noch bei unseren Aushilfen 3 x Horn, 1 x Posaune und 1 x Schlagzeug, die uns großartig unterstützt haben, bedanken.

Bilder hier

23.11.2017

Am Samstag ist es endlich soweit !

 

Für ihr leibliches Wohl ist gesorgt. Der MV-Pfrungen bietet Ihnen eine Auswahl an Getränken an. In der Pause und nach dem Konzert können Sie sich mit Saiten, Schinken- oder Käseseelen stärken.

Über Ihr kommen würden wir, die Jugendkapelle Zupfwies und der MV-Pfrungen, uns sehr freuen um mit Ihnen einen schönen, entspannten und musikalischen Abend zu erleben.

28.10.2017

Heute war Probentag für´s Konzert.

Es war für alle ein großer Zugewinn an musikalischer Erfahrung und Wissen. Wir bedanken uns bei all unseren Dozenten, die unsere einzelnen Register näher an die richtige Spielweise unserer Konzertliteratur herangeführt haben.

Das anschließende Zusammenspiel in der Gesamtprobe nach ca. 4,5 Stunden Registerprobe, wies einen, natürlich für alle, erfreulichen Fortschritt zum vorhergehenden Leistungsstand auf.

Wir freuen uns alle auf die nächsten 4 Probewochen, und natürlich auf unser Konzert am

25.11.2017

im Schalander in Zußdorf

Bilder hier

 

Septemper 2017

Pünktlich zu unserer Konzertvorbereitung freuen wir uns, unsere neue Dirigentin Christina Roos in unseren Reihen begrüßen zu dürfen und hoffen auf eine lange musikalische und kameradschaftliche Zusammenarbeit.

Nach unserer musikalischen Saison 2017 bedanken wir uns alle noch einmal bei unsrem 1. Flügelhornist Claus Reichle, der uns in der Zeit vom 20.11.2016 bis jetzt musikalisch geleitet hat.